Wandbeschichtung

Den größten Teil des Lebens verbringen wir in geschlossenen Räumen. Dabei sind die Ansprüche an die individuelle, funktionsgerechte und wohngesunde Raumgestaltung enorm gewachsen.

Als Wandbeschichtungen werden verstärkt mineralische Putze und Farben in Innenräumen eingesetzt. Putze aus Lehm, Kalk oder Baumwolle sind atmungsaktiv, feuchteregulierend und geben ihren Räumen ein angenehmes Wohnklima. Mineralische Putze und Farben sind stark schimmelhemmend. Sie können Feuchtigkeit speichern und wieder abgeben (Diffusionsoffenheit).

Wandputze und Farben mit airfresh Effekt.

Eine hohe Schadstoffkonzentration in der Raumluft kann gesundheitliche Folgen haben.
Sie kann auf Dauer zu Kopfschmerzen, Allergien und sogar zu schweren Erkrankungen führen.

Die Lösung hierfür:
Edelputze und Farben die unangenehme Gerüche, Allergieauslöser und Luftschadstoffe durch eine photokatalytische Oxidation vermindern.

Photokatalysatoren sind Stoffe, die unter Lichteinfluss die Oxidation von Schadstoffen und Gerüchen in CO ² und Wasser katalysieren können. Schadstoffe und Gerüche werden zerstört.

Das Funktionsprinzip hierbei ist das Licht, egal ob es sich um eine künstliche oder eine natürliche Lichtquelle handelt. Bereits nach wenigen Stunden sind Gerüche und Schadstoffe erheblich reduziert.
Der Wirkung des Photokatalysators wird während dieses Prozesses nicht verbraucht und hält dauerhaft an.

  

                  © webdesign by setupmanager